Patenschaften

Neben der täglichen Versorgung fallen Tierarztkosten, Burgensanierungen und Kosten für Spiel- und Klettermaterialien an.

 

Mit einer Patenschaft gibst du dem Projekt eine gewisse Planungssicherheit und unterstützt unsere wertvolle Arbeit.

Wir Bedanken uns im Voraus!

Tierpatenschafts-Antrag 

 

    Patenschaftsdaten:

    *Patenschaft für:
    Projekt Burg NagezahnBestimmten SchützlingBestimmten Lebensraum des LebenshofesAnderes

    *Patenschaft ab:

    *Dauer der Patenschaft:
    auf unbestimmte Zeitfür eine bestimmte Zeit

    Deine Daten:


    Die Patenschaft ist ein Geschenk:

    Ich möchte automatisch eine Spendenbescheinigung erhalten:
    ja (Versand jeweils zu Beginn des Folgejahres)nein

    Bitte richten Sie selbstständig einen Dauerauftrag ein:

    Burg Nagezahn e. V.
    IBAN DE11 4306 0967 1175 9258 00
    BIC GENODEM1GLS
    Betreff: Patenschaft

    Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

    Mit der Übernahme der Patenschaft ist eine Spende verbunden, die als Sonderausgabe steuerlich absetzbar ist. Du hast die Möglichkeit, die Patenschaft von Anfang an zeitlich zu begrenzen. Bei der Patenschaft auf unbestimmte Zeit handelt es sich um eine unbegrenzte Patenschaft. Auch diese kann nach einem Jahr Mindestlaufzeit jederzeit formlos mit Wirkung zum nächsten Beitragsmonat gekündigt werden. Eine Schützlingspatenschaft geht bei Tod des unterstützten Schützlings nach Rücksprache mit dir auf ein anderes hilfsbedürftiges Patentier oder das Projekt über. Patenschaften sind freiwillige Zuwendungen mit symbolischem Charakter. Schützlinge können mehrere Paten haben. Ansprüche auf Tiere entstehen nicht.

    Burg Nagezahn e. V. nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln personenbezogene Daten absolut vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Wir erheben hierbei nur personenbezogene Daten, die für die Zwecke der Spendenverwaltung erforderlich sind. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Du kannst eine einmal erteilte Einwilligung zur Nutzung der Daten jederzeit schriftlich oder elektronisch widerrufen. Bereits angefallene personenbezogene Daten werden wir löschen, wenn für die Zwecke, für die diese Daten erhoben worden sind, ihre weitere Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

    Kommentare sind geschlossen.